Montag bis Freitag:

08:00 – 12:00 Uhr

Nachmittags geschlossen

Das Büro ist von Montag bis Donnerstag von 7 Uhr bis 16.30 Uhr und Freitag von 7 Uhr bis 13 Uhr zureichen.

Sehr geehrte Damen und Herren,

in den vergangenen drei Jahrzehnten hat sich Elektro Dresselhaus erfolgreich entwickelt und ist dabei stark gewachsen. Als ich 1986 das Unternehmen von meinen Eltern übernahm, bestand unser Team aus weniger als zehn Elektroinstallateuren. Heute sind 50 Mitarbeiter für unsere Kunden im Einsatz. Gleichzeitig haben wir unser Leistungsangebot stark ausgeweitet.

Heute möchte ich Sie darüber informieren, dass ich Herrn Torsten Kreuziger zum 1. Januar 2017 zum Geschäftsführer berufen habe und ihm die Leitung des Unternehmens übertragen habe. Ich freue mich, dass wir Herrn Kreuziger als meinen Nachfolger in der Geschäftsleitung gewinnen konnten. Wir beide haben diese Nachfolge schon seit vielen Monaten vorbereitet. Torsten Kreuziger ist Elektromeister und schon seit mehr als neun Jahren bei Elektro Dresselhaus beschäftigt.

Als Gesellschafter bleibe ich dem Unternehmen unverändert erhalten.

Ich bin zuversichtlich, dass sich unter der Leitung von Herrn Kreuziger das Unternehmen Elektro Dresselhaus auch 65 Jahre nach der Gründung durch meinen Vater Georg Dresselhaus weiter erfolgreich entwickeln wird.

Wir freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit mit Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen

Jürgen Dresselhaus

Wir suchen Auszubildende für das Jahr 2018 im Bereich Energie- und Gebäudetechnik

Ab dem 01. Januar 2017

Montag – Donnerstag:

08:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 16:00 Uhr

Freitag:

08:00 – 12:00 Uhr

Samstag:

geschlossen

Zeitungsartikel: Westfalen Blatt 30. Oktober 2014WB 30.10.2014

Zeitungsartikel Neue Westfälische 17.Oktober 2014 NW 17.10.2014 1_2210201410261200_01

Stellenanzeige . 2014 Stadt-Anzeiger_01

Zeitungsartikel Westfalen Blatt vom 10.April 2014

WB 10.04.14_01

Zeitungsartikel Neue Westfälische vom 10.April 2014

NW 10.04.14_1604201407384600_02

 

20130629_131755

 20130629_142241

Am 29.06.2013 hat für unsere Firma ein Fahrsicherheitstraining stattgefunden,
damit alle unsere Mitarbeiter sicher zu unseren Kunden gelangen.
Den Kollegen wurde richtiges Ausweichen und Bremen in Gefahrensituationen gezeigt,
ohne das die Ware über die Ladefläche fliegt.

Es war für alle ein sehr interessanter und hilfreicher Tag.

Wir werden solch ein Fahrsicherheitstrainig sicherlich öfter wiederholen, damit unsere Mitarbieter sícher durch den Verkehr kommen.