Energiesparkonzepte

Geräte, die ungenutzt Strom verbrauchen, Glühlampen, die mehr heizen als leuchten, Netzteile, die Energie aus dem Stromnetz saugen, obwohl das Endgerät längst abgeschaltet ist. Natürlich kennen wir Ihre private Energiebilanz nicht, aber eins ist sicher: beim Energiesparen können Sie von uns lernen: mit einem E-Check! Moderne Energietechnik wie intelligente Wärmepumpen, Solarthermie, Photovoltaik oder ein Mini-Kraftwerk, das Wärme und Strom gleichzeitig erzeugt, trägt in immer größerem Umfang dazu bei, dass ein Haus zum Effizienshaus wird. Grundsätzlich gilt: je älter das Haus, desto größer sind die Einsparpotentiale.